Yacht Überführungen 2016 - 2017

Ref. A09/21 Atlantiküberquerung - Hochseesegeln im Südatlantik - mit Besuchen der abgelegenen Inseln Falklands, Südgeorgiens und Tristan da Cunha.

Die Expedition begann wie erwartet. Am 25. April machte die Segelyacht am Tijuana Jetty in Grytviken, Südgeorgien fest. Siehe Foto bei uns auf facebook oder News. Alle Teilnehmer sind von der bisherigen Fahrt beeindruckt und freuen sich auf die Erfahrungen und Einsichten die sie während der nächsten Segelwochen im Südatlantik gewinnen werden.

Mehr unter SIM Expeditions Facebook : https://www.facebook.com/CapeHornAntartica

Gebiet: Puerto Williams, Chile – Port Stanley, Falkland Inseln – Grytviken, Südgeorgien - Tristan da Cunha – Kapstadt, Südafrika.
Termin: Mo 11.04. 2016 - Fr 20.05. 2016
Seemeilen: 4400
Tage: 39

Ref. A01/22 Atlantiküberquerung - Vom Kap der Guten Hoffnung, Südafrika - Skelettküste Namibia - Punta del Este, Uruguay

Gebiet: Kapstadt – Kap der Guten Hoffnung – Lüderitz, Namibia (Skelettküste) - Überquerung des Südatlantiks – Punta del Este, Uruguay.
Termin: Mo 22.08. 2016 – Fr 23.09. 2016
Seemeilen: 4200
Tage: 33

Ref. A02/22 Hochseesegeln im Südatlantik – vom Gaucho-Land Uruguay zu den abgelegenen Lebensräumen der Pinguine und Robben auf den Falkland Inseln.

Gebiet: Punta del Este, Uruguay, Yacht Club – Port Stanley, Falkland Inseln.
Termin: Sa 01.10. 2016 – Sa 15.10. 2016
Seemeilen: 1050
Tage: 15